Das Land ist vielfältiger als dieser Film

27.09.2019

Für die Kieler Rathaus-Kooperation vermittelt der Imagefilm der Landesregierung zum Tag der deutschen Einheit ein Zerrbild schleswig-holsteinischer Realität. „Die einseitige Darstellung fast ausschließlich weißer, männlicher Protagonisten entspricht weder der Realität, noch ist es zeitgemäß“, sind sich die Fraktionsvorsitzenden Gesa Langfeldt (SPD),  Jessica Kordouni (Bündnis 90/Die Grünen) und Christina Musculus-Stahnke (FDP) einig.

 

„Wer sich für Gleichberechtigung und Diversität politisch stark macht, darf einen solch einseitigen Imagefilm nicht freigeben,“ so Gesa Langfeldt (SPD),  Jessica Kordouni (Bündnis 90/Die Grünen) und Christina Musculus-Stahnke (FDP). Und: „Dieser Imagefilm der Landesregierung repräsentiert nicht das liberale, von Vielfalt und unterschiedlichsten Lebenswirklichkeiten sowie durch nationale Minderheiten geprägte Schleswig-Holstein, wie wir es kennen und lieben.“

 

Zurück