Aktuelles

Februar 2017

20.02.2017

Special Olympics: Schub für inklusiven Sport in Kiel

Die Ratsversammlung hat am 16. Februar beschlossen, die nationalen Sommerspiele der Special Olympics 2018 nach Kiel zu holen. Damit sind die Weichen gestellt, im Mai 2018 die deutsche Ausgabe der größten Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung auszurichten. Die sportpolitischen Sprecher/-innen Torsten Stagars (SPD), Michael Frey (CDU), Lydia Rudow (Grüne), Dr. Susanna Swoboda (SSW), Ralf Meinke (FDP) und Daniel Hofmann (Die Linke), die Sprecher/-innen für Menschen mit Behinderung Thomas Wehner (SPD), Michaela Pries (CDU) und Christina Musculus-Stahnke (FDP) und die inklusionspolitische Sprecherin Bianca Kronschnabel (Grüne) sind überzeugt, dass die dafür aus städtischen Mitteln nötigen Investitionen von 250.000 Euro für Kiel sehr sinnvoll eingesetzt sind. Sie erklären zum Beschluss der Ratsversammlung:

Weiterlesen …

17.02.2017

Ein Eventmarkt für Kiel – geht da was?

Die Verwaltung hat durch einen gestern (16.02.) von der Ratsversammlung gefassten Beschluss den Auftrag erhalten, in Abstimmung mit den relevanten Akteuren auszuloten, ob ein privat durchgeführter zusätzlicher Markt in Kiel realisiert werden kann, der als Wochenmarkt mit Eventcharakter von April bis Oktober wöchentlich in den Abendstunden stattfindet („Abendmarkt“)“.
Grundlage dieser Entscheidung ist der Antrag der FDP-Ratsfraktion „Eventmarkt in Kiel“. Fraktionschefin Christina Musculus-Stahnke erklärt hierzu:

Weiterlesen …

10.02.2017

"Albig-Plakette“: Der PR-Gag des ehemaligen OB ist in Frage zu stellen

In der aktuellen Diskussion um die so genannte „Albig-Plakette“ erklärt FDP-Fraktionschefin Christina Musculus-Stahnke:

Weiterlesen …

09.02.2017

Unterflursysteme: Innovative Idee – Aber Trugschlüsse vermeiden!

Zum Unterflurbehältersystem, bei dem der Müll in unterirdischen Containern gesammelt wird, erklärt der wirtschafts- und abfallpolitische Sprecher der FDP-Ratsfraktion, Ralf Meinke:

Weiterlesen …

02.02.2017

Flughafen: Grüne beweisen ideologische Verbohrtheit

Den Beschluss der Kieler Grünen, einen Bürgerentscheid zum Flughafen Kiel herbeizuführen, kommentieren FDP-Fraktionschefin Christina Musculus-Stahnke und Fraktionsvize Ralf Meinke wie folgt:

Weiterlesen …

02.02.2017

Jugendberufsagentur: Zielgerichtete Zusammenarbeit

Zur Gründung der Kieler Jugendberufsagentur (JBA) sagt FDP-Fraktionsvize Ralf Meinke:

Weiterlesen …