Alkoholausschank während der Ratssitzung: Problematische Entscheidung

20.07.2017

Presseinformation

Nr. 47 / 2017    Kiel, 20. Juli 2017

Alkoholausschank während der Ratssitzung

Problematische Entscheidung

Zur Entscheidung des Kieler Stadtpräsidenten, während der Sitzungen der  Ratsversammlung wieder alkoholische Getränke ausschenken zu lassen, sagt FDP-Fraktionschefin Christina Musculus-Stahnke:

„Wir Freien Demokraten sehen diese Entscheidung des Stadtpräsidenten, für die er bislang keine für uns schlüssigen Argumente vorgebracht hat, kritisch.

Unsere Einstellung rührt insbesondere daher, dass Alkoholkonsum von Ratsleuten während der Ausübung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit mit ihrer Vorbildfunktion grundsätzlich nicht vereinbar ist.

Darüber hinaus besteht die Gefahr einer schlechten Außenwirkung und es ist möglich, dass pädagogische Ansätze für eine gesündere Lebensweise Jugendlicher konterkariert werden.“

V. i. S. d. P.                                                                                                                                         

Peter Helm
Fraktionsgeschäftsführer       

Zurück